Moosgummidichtungen

Moosgummidichtung, Dichtung Moosgummi

Eigenschaften von Moosgummidichtungen

Moosgummi ist ein aufgeschäumter Gummi (Gummidichtung) und wird überwiegend als offenzelliger und elastischer Dichtstoff bezeichnet. Es wird aus den gleichen Rohstoffen (EPDM, CR, NR, NBR, SBR) wie Zellkautschuk hergestellt, unterscheidet sich dennoch grundlegend von ihm in der Struktur. Anwendung findet Moosgummi meist dort, wo extreme Anforderungen an die Temperatur- und UV-Beständigkeit bestehen.

Das Profil schmiegt sich schon bei leichtem Druck fest an die umgebenden Flächen / Formen an und dichtet ab.

 

Moosgummi: Aus getriebenem Gummi hergestellt, offenzellige Struktur und einer dichten Außenhaut.

 

Zellkautschuk: Geschlossenzellige Struktur ohne Außenhaut, damit ist die Oberfläche empfindlicher und leichter zu beschädigen. Durch die geschlossenen Zellen können wässrige Medien nicht eindringen, was Zellkautschukdichtungen Wasser- sowie Luftdicht macht.

 

Herausragende Eigenschaften von Moosgummidichtungen

  • Elastische Außenhaut
  • Sehr gutes Rückstellungsvermögen
  • Druckelastizität
  • Bestes Dichtungsvermögen bei Kompression von 30% bis 50%
  • Sehr leicht
  • Widerstandsfähig

 

Fertigungsmethoden Moosgummidichtungen

Man unterscheides grundsätzlich zwei Fertigungsmethoden bei Moosgummi:

 

Formgefertigte Moosgummidichtungen (Vulkanisation)

Extrudierte Moosgummidichtungen

 

Für beide Methoden gilt, dass die dichte, robuste Oberfläche mit ihrer elastischen Außenhaut vor Fremdeinwirkungen besser schützt, als es bei Zellkautschuk der Fall ist.

 

Werkstoff und Farbe

Moosgummidichtungen sind in unterschiedlichen Härten und Festigkeiten erhältlich und in den Qualitäten EPDM, NBR, NK und CR erhältlich. Größtenteils werden sie in schwarz gefertigt, Sonderfarben sind auf Anfrage teilweise möglich.

 

Konfektion von Dichtungen

Standardmäßig beliefert COOP! seine Kunden mit Moosgummidichtungen und Profilen in bestimmten Längen auf Rollen oder im Bunde gepackt. Auf Wunsch können wir Ihnen die Dichtungen auch in anderen Längen liefern.

 

Zur serienmäßigen Montageerleichterung empfehlen wir unsere Klebetechnik. Selbstverständlich können Ihre Dichtungen ein- oder doppelseitig selbstklebend konfektioniert werden.

 

Unseren gesamten Leistungsüberblick zu dem Thema finden Sie unter Dichtungen.

 

Lassen Sie sich von uns überzeugen! Wir stehen Ihnen gerne von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zur serienmäßigen Lieferlogistik zur Seite. Kontakt